Weltbild

from Amorph by Mannodermaus

/

lyrics

Pflaster ab und raus
19, 9, 8
Der Garten blüht
ungetrübt.

Was soll ein Mensch tun,
um aufzuzeigen,
was hier läuft,
ohne einzusehen,

dass er mal frei war,
und wählen konnte.

Abgerissenes Werk
20, 17
Es bleibt zurück
ein ganzes Stück.

Der Blick geradeaus -
um uns verstummen
Stimmen,
es einfach sein zu lassen und es ist doch alles so sicher im Moment.

Sehnsucht geziemt sich nicht,
und doch tragen wir die Schuld dafür,
dass wir Träume gut verwahren,
bis der Schimmel sie uns ganz entzieht.

Bevor unsere Reue uns gänzlich verzehrt,
Gedanken an Öffnung des Weltbilds erschwert,
kann nur unser Handeln der Monotonie
des sicheren Alltags mit Wirkung entfliehen.

Damit wir mal frei waren,
und wählen können.

credits

from Amorph, released June 28, 2017

license

all rights reserved

tags

about

Mannodermaus Flensburg, Germany

contact / help

Contact Mannodermaus

Streaming and
Download help

Report this track or account

If you like Mannodermaus, you may also like: